Sie befinden sich in:
Reparatur einer Dehnungsfuge

Reparatur einer Dehnungsfuge

Hier sieht man den Einsatz unseres Produktes FM 2K-PU Rissfüller Dehnungsfuge 2l.

Zuerst wurden die bestehenden kaputten Fugen mit einer Betonsäge an den Seiten angeschnitten, danach herausgebrochen. Mit FM Epoxi Betonrep wurde die Fuge mit einer 2 cm breiten Holzlattung (wichtig: in Plastik einschlagen, damit das Holz nicht festklebt) wieder aufgebaut. Danach wurden die Fugen mit FM 2K-PU Rissfüller Dehnungsfuge wieder verfüllt.

Video